IMV-Grauband IMV-Grauband IMV-Logo klein2 IMV-Grauband IMV-Grauband
Startseite IMV-Ostfr-Pbg Berichte Hero Glas JVH2016 IMV Infoabend Meyer Werft Stako Lux Frisia JVH2017 KS Gleitlager Suurhusen Matig Husmann Dörpen JVH2018 IMV Passau Rudi Evers Prinz Heinrich JVH2019 Siempelkamp Kontakt Impressum Datenschutz
Blauband Lang mit Text


Betriebsbesichtigung bei Integ Feimann am 07.08.2019

Eine bunt gemischte Besucherschar folgte der Einladung der IMV Ostfriesland – Papenburg e. V. zur Betriebsbesichtigung bei der Firma INTEG GmbH und einer Informationsveranstaltung über 3D-Druck.

Geschäftsführer Johannes Feimann führte die ca. 25 Interessierten durch den Betrieb. Vor 23 Jahren mit praktisch nichts außer seinem Knowhow, Fantasie, Fleiß und Geschäftssinn startend zeigt Feimann heute einen florierenden Betrieb mit einem festen Stamm von ca. 500 Kunden. Er und seine Mitarbeiter/innen produzieren, was man nicht in Serie kaufen kann. Sie bieten ihren Kunden keine Massenware, sondern individuell zugeschnittene Lösungen höchster Qualität. So entstand auch ein eigenes Produkt, für das die INTEG GmbH weltweit der einzige Lieferant ist. CNC-Fräsmaschine, CNC-Drehmaschine werden gezeigt und vieles mehr, alles angereichert mit vielen technischen Details. Ordnung bis zum kleinsten Werkzeug, verantwortungsbewusster Umgang mit den wertvollen Rohstoffen, in der Werkhalle wie auch in der Lagerhalle, zeugen von höchstem Arbeitsniveau.

Nach einer kleinen Pause folgt eine Informationsveranstaltung zu 3D-Druck mit Kunststoff und mit Metall. Pascal Gerlach hat sich vor über zwei Jahren in Westoverledingen mit diesem Angebot selbständig gemacht. Der innovative Jungunternehmer zeigt viele kreative, interessante Produkte seiner Arbeit. An ihnen zeigt er den Besuchern den Druck in hauchdünnen Schichten. Eine perfekte Methode für Einzelteile und Kleinserien, bei denen sich die Erstellung einer Gussform nicht lohnt. Es fällt kein Abfall oder Verschnitt an. Die hohe Individualisierung und Flexibilität machen den 3D-Druck für viele Einsatzmöglichkeiten interessant, ebenso die 100%ige Transparenz, dass jede einzelne Druckschicht geprüft werden kann.

Bei leckerem Fingerfood, kalten und warmen Getränken werden noch Fragen beantwortet, Kontakte geknüpft, Gespräche geführt.